Klangmassagen

Lydia   Fast

Begleitung von Genesungsprozessen, Gesundheitsprävention

In der Begleitung von Genesungsprozessen erhalten Betroffene und ihre Angehörigen durch die Klangmethoden im Umgang mit einer Krankheit Unterstützung und Entlastung. Ziel ist die Aktivierung und die Anregung der Selbstheilungskräfte.

 

Das Klangangebot richtet sich nach den individuellen Bedürfnissen des Gastes und ist als Hilfe zur Selbsthilfe zu sehen. In der Begleitung können unterschiedliche Intentionen verfolgt werden wie z.B.:

 

- Entspannung und Wohlgefühl ermöglichen

- Stress, Ängste und Sorgen reduzieren

- Gesunden Schlaf und damit Regeneration begünstigen

- Verdauung anregen

- Medikamentengabe verringern

- Körperwahrnehmung verbessern

- Gelenkmobilisation unterstützen

- Gewebeheilung begünstigen

- Psychohygiene für Betroffene und Angehörige

- Ressourcen aktivieren und Selbstheilungskräfte anregen

- Eine aktive Teilnahme am Genesungsprozess unterstützen und damit Gefühle
  von Selbstbestimmung vermitteln

- Zuversicht und Lebensfreude schenken

 

Meine Spezialisierung:

 

- Klangmassage bei Rückenbeschwerden

- Klangmassage in der Neurologie

- Körper, Seele und Geist wieder in Einklang bringen: Klangmassage bei Schmerzen und psychosomatischen Beschwerden

 

Wichtig:

Die Klangmassage versteht sich in erster Linie als ganzheitliche Entspannungsmethode. In der Klang-Entspannung können Körper, Geist und Seele von angesammeltem Alltagsstress, von Sorgen und Unsicherheiten loslassen und es kann eine neue, freie, sichere und stabile Basis für die Entwicklung von Selbstheilungskräften entstehen. In Absprache mit dem behandelnden Arzt/Therapeuten kann sie Genesungsprozesse begleiten. Die Klangmassage bzw. Anwendung mit Klang ersetzt keine ärztliche oder therapeutische Behandlung!

 

Gesundheit ist weniger ein Zustand als eine Haltung und sie gedeiht mit der Freude am Leben. (Thomas von Aquin)

 

 

Gesundheitsprävention mit Klangschalen für Körper, Geist und Seele

 

Wir haben viele gute Wünsche für uns selbst, deren Umsetzung sich jedoch  häufig als schwierig erweist:

 

- Sich etwas Gutes tun, frei von körperlichen Problemen und quälenden Gedanken werden und Gesundheit fördern.

- Zu Sicherheit und Klarheit kommen, Aufgaben und Ziele sicher erreichen.

- Eine Klangschale für sich selber nutzen

-………und viele andere Wünsche

 

Die in diesem Seminar erfahrenen und eingeübten Peter Hess®-Klangelementen mit Klangschalen unterstützen Sie nachdrücklich bei der Realisierung solcher Wünsche für sich.

 

Die Übungen beinhalten vielfältige Möglichkeiten der Selbstanwendung im Alltag. Selbstanwendung in Form von der mentale Klangförderung durch Klangreisen oder Klangmeditationen, Teil-Klangmassagen.